Banner

 My homepage is about my travels. I hope you enjoy my pictures and some information. Maybe it inspires you a bit!

Hessen Wappen

INDEX
Bad Nauheim
Butzbach
Darmstadt
Frankfurt
Hundertwasser Kindergartenstätte
Wetzlar
Wetzlar Dom
 

Butzbach

September 11, 2012

D 111

Alte Stadtmauer - Old City Wall
D 115

Euresturm der gotischen Stadtbefestigung. Euresturm of the gothic city fortification.
D 116

Stadtmauer und Schibbogenhäuser. In den Verstärkungsbögen der ca. 1321 - 1368 erbauten Stadtmauer entstanden seit dem 15. Jahrhundert Schuppen und Werkstätten, die später auch als Wohnungen genutzt wurden. Fast alle Schibbogenhäuschen wurden inzwischen abgebrochen.
City walls and arched houses. In the fortification arches of the town wall built around 1321 - 1368, sheds and workshops, which were later also used as dwellings, have been built since the 15th century. Nearly all bow-bow houses have been demolished.

D 117

D 118

D 112

D 113

D 114

Frankfurt am Main

November 11 - 16, 2013

Hundertwasser Kindertagesstätte

D 119

Alte Oper
D 120

Seit ihrer Wiedereröffnung am 28. August 1981 ist die Alte Oper aus dem Frankfurter Kulturleben nicht mehr wegzudenken. Die Alte Oper wurde von 1872-1880 im Stil der italienischen Renaissance erbaut. Zerstört wurde sie am 23. März 1944. Die Wiedereinweihung erfolgte am 28. August 1981. Heute ist sie Konzert- und Kongresszentrum.
Since its reopening on August 28, 1981, the Alte Oper has been an integral part of Frankfurt's cultural life. The Alte Oper was built between 1872 and 1880 in the style of the Italian Renaissance. It was destroyed on 23 March 1944. The re-initiation took place on 28 August 1981. Today it is a concert and convention center.

D 121

D 122

D 123 

Frankfurter Börse  /  Stock Market
D 124

Der Bulle und der Bär, Symbol für Hausse und Baisse, für Steigen oder Fallen der Börsenkurse. The bull and the bear, symbol of bull market and bullion, rising or falling of stock market prices.

D 125

D 128

Alte Hauptwache
Nach einem Entwurf des Stadtbaumeisters Samhainger entstand in den Jahren 1729 bis 1730 ein barockes Wachgebäudes. Es war die Wache des Frankfurter Militärs, indem unter anderem der berühmte Räuberhauptmann Schinderhannes einsaß. Seit 1904 ist in dem Gebäude ein Café untergebracht. 
Old head guard
According to a design by Samhainger, a baroque building was built between 1729 and 1730. It was the watch of the Frankfurt military, including the famous robber chief Schinderhannes. Since 1904, a café has been set up in the building.

D 129

Ein Monster zerstoert ein Glashaus in der Innenstadt von Frankfurt
D 130

D 133

Goethe
D 126

D 135

D 134

D 127

D 131

D 132

D 136

D 137

D 138

D 139

D 142

D 140

D 141

Bad Nauheim

Bitte hier klicken fuer mehr Informationen ueber Bad Nauheim inkl. Infos zu Elvis Presleys Bundeswehrzeit.
Please click here for more information on Bad Nauheim including Elvis Presley’s stay.
September 12, 2012

Bad Nauheim wurde für Elvis und seine Familie zu seiner neuen europäischen Heimat als er am 1. Oktober 1958 seinen Wehrdienst hier antrat. Er und seine Familie zogen in die Villa Grunewald eine Woche nach Ankunft der Familie ein. Sie, sein Vater, Grossmutter Minnie Mae 2 Freunde und 2 Leibwächter, bezogen vorerst eine ganze Etage in der Villa bis sie nicht in ein Haus in die Goethestr. 14 umsiedelten. Hier wohnte Elvis bis zum Ende seiner Wehrzeit März 1960. In Bad Nauehiim lernte Elvis seine zukünftige Frau Priscilla kennen.
Zu seinem Todestag findet jährlich das “European Elvis Festival” am 16. August statt.
www.european-elvis-festival.de,  www.bad-nauheim.de
Bad Nauheim wurde für Elvis und seine Familie zu seiner neuen europäischen Heimat als er am 1. Oktober 1958 seinen Wehrdienst hier antrat. Er und seine Familie zogen in die Villa Grunewald eine Woche nach Ankunft der Familie ein. Sie, sein Vater, Grossmutter Minnie Mae 2 Freunde und 2 Leibwaechter, bezogen vorerst eine ganze Etage in der Villa bis sie nicht in ein Haus in die Goethestr. 14 umsiedelten. Hier wohnte Elvis bis zum Ende seiner Wehrzeit März 1960. In Bad Nauehiim lernte Elvis seine zukünftige Frau Priscilla kennen.
Zu seinem Todestag findet jährlich das “European Elvis Festival” am 16. August statt.
www.european-elvis-festival.de,  www.bad-nauheim.de

                                           Villa / Hotel Grunewald          Eingeweiht am 26.08.1995. Inaugurated on August 26, 1995
D 143

This is the place where Elvis Presley shot the cover for his single “A big hunk o’love”
D 145

D 144

This Cafe made a chocolate cake for Elvis Presley’s 24th birthday. So we had to go there too and try it. Cafe Bienenkorb, Hauptstrasse 3
D 147

The piece only looks smaller as I shared it :-)
D 148

record store where Elvis bought records, I suppose
D 149

USA Brücke
D 150

D 151

D 152

Elvis Home - No. 14
D 154

Stadtbibliothek
D 153

Der Sprudelhof gilt, zusammen mit der Trinkkuranlage und den zugehörigen technischen Gebäuden, als ein hervorragendes Beispiel des Jugenstils und stellt eines der gelungensten und geschlossensten Bauwerke dieser Stilepche dar. Er wurde in den Jahren 1906 bis 1911 auf Veranlassung de Großherzogs Ernst-Ludwig von Hessen und bei Rhein durch Regierungsbaumeister Wilhelm Jost erbaut. Bei der künstlerischen Ausgestaltung der Nauheimer Bade- und Kuranlagen wirkten vier Künstler der Darmstädter Künstlerkolonie mit: Albin Müller, Friedrich-Wilhelm-Kleukens, Heinrich Jobst und Ernst Riegel. Die Skulpturen am Großen Sprudelbecken wurden im Jahr 1978 erneuert.
The Sprudelhof, together with the drinking spa and the associated technical buildings, is regarded as an excellent example of the art of the youth, and represents one of the most successful and closed structures of this style. It was built between 1906 and 1911 at the instigation of the Grand Duke Ernst Ludwig of Hesse and at the Rhine by the architect Wilhelm Jost. In the artistic design of the Nauheim spa and spa facilities, four artists from the Darmstadt Artists' Colony were involved: Albin Müller, Friedrich-Wilhelm-Kleukens, Heinrich Jobst and Ernst Riegel. The sculptures on the Great Basin were renewed in 1978.

D 155

D 156

go to next page