Banner2

 My homepage is about my travels. I hope you enjoy my pictures and some information. Maybe it inspires you a bit!

 

Oatman Hotel
 

 

Von der 10/Oatman Road fahre ich suedlich ab auf die 153/Oatman Topock Hwy nach OATMAN, gegruendet um 1906, rein.
Oatman wurde nach einem Einwandererfamilie benannt, was von den Indianern in 1851 Nahe Gila Bend, Arizona ueberfallen und ermordet wurde.

Ich hatte mich schon sehr auf Oatman gefreut, vor allem auf die freilaufenden Esel die nur darauf warten, von den Touristen mit den lecker frischen Karotten (die man fuer wenig Geld in vielen Laeden kaufen kann) gefuettert zu werden.

Ich war allerdings etwas enttaeuscht, da bei Ankunft nicht gerade Esel auf mich warteten.
Oatman ist sehr winzig, hat aber etwas nett altes an sich. Es erinnert etwas an eine Western Stadt. Es ist aber immerhin die alte Goldminenstadt, die dann zur Geisterstadt wurde. Um die 50 Minenarbeiter gab es hier von 1904 bis 1931. Hier wohnten ca. 10 000 Menschen.

Als die Minenarbeiter gingen, hinterliessen sie die Esel. Diese bzw. ihre Nachfahren, nennen die nunmehr Touristenstadt Oatman noch immer ihr Zuhause. Oatman wurde in den 60igern und 70igern zur Touristenstadt. Die wilden Esel waren in 1. Linie DIE Touristenattraktion.

Driving to Oatman from 10/Oatman Road going south on 153/Oatman Topock Hwy. Oatman was established in 1906.
First, I was disappointed as I did not see the donkeys on the streets. Oatman is tiny and it reminds me of an old West Town.

Route 66 2405

Route 66 2406

Oatman war auch in Filme zu sehen wie / Oatman was also in the movies such as “Edge of Eternity”, “Foxfire”, “How the West was Won”, “Roadhouse 66”.

Route 66 2382

Route 66 2383

Die “Gold Road Mine Tour” bietet Touren der Goldmine an wo man sogar an einem Punkt 275 Fuss unter die Route 66 gelangt.
The “Gold Road Mine Tour” offers tours of the gold mine where you can actually also get at one point about 275 feet under the Route 66.

Route 66 2384

Route 66 2386

Route 66 2387

Route 66 2388

Route 66 2389

Route 66 2391

Route 66 2390

Route 66 2393

Route 66 2394

Route 66 2395

Hier steht noch immer das „Oatman Hotel“ von 1902. Hier hatten Clark Gable und Carol Lombard ihr Honeymoon am 18.03.1939 verbracht nachdem sie in Kingman geheiratet haben. Das Hotel ist das aelteste 2stoeckige Adobe Haus in Mohave County. Hier uebernachteten nicht nur Minenarbeiter, sondern auch Stars und Staatsoberhaeupter. Clark Gable kam hierher oefters zurueck. Es hat ihm wohl recht gut gefallen. Er soll auch Karten mit den Minenarbeitern gespielt haben.
“Oatman Hotel”, 1902. Clark Gable and Carol Lombard had their Honeymoon here on March 18, 1939 after getting married in Kingman. The hotel is the oldest Adobe house in Mohave County. Not only mine worker stayed overnight, but also movie stars and politicians. Clark Gable came back to Oatman quite often. He also played cards with the mine workers.

Route 66 2398

Route 66 2399

Route 66 2400

Route 66 2401

Route 66 2402

Route 66 2403

Route 66 2404

Als ich weiter die Strasse hochlief, sah ich endlich einige Esel. Sie kommen gerne aus ihrem Versteck, wenn man einige Karroten in Haenden haelt.
When I walked up the streets, I finally say some donkeys. When holding some carrots in your hands, they will suddenly come out of their hiding places :-)

Route 66 2408

Route 66 2409

Route 66 2410

Route 66 2411

I would like to call them “the three amigos”
Route 66 2412

Route 66 2413

Route 66 2414

Route 66 2415

Route 66 2416

Route 66 2417

Route 66 2419

Route 66 2420

In einem sog. Antikladen fand ich zwei alte Nummernschilder. Eines war bereits ueber 60 Jahre alt und stammt aus New York. Daher musste ich auch einiges dafuer zahlen, aber ich bin froh, so eines gefunden zu haben. Am liebsten haette ich natuerlich ein original Route 66 Schild, was aber ein paar Hunderter, wenn nicht mehr, kosten wuerde. Aber wer verkauft sowas schon.
Auf der Theke lag eine schwarze Katze. Dies erinnerte mich dann wieder an die Hasin Montana von „Henry’s Rabbit Ranch“. Auch dieses Tier war lebendig (lach).   Die Katze hat sich mal kurz bewegt. Sie ist arg alt wie Montana.
I found tow old license plates in a shop. One is from New York and is about 60 years old. I was kinda happy to find such an old one. I paid a lot for it, but it is wothy.
A black cat was lying on the check out counter. I first also thought that it is not real and it reminded mie of the old rabbit Montana which was also sitting on the counter at “Henrys Rabbit”.

Route 66 2421

Route 66 2422

Ich verlasse diese kleine Stadt gegen 13.22 Uhr. Ich muss mich bald nach einer Tankstelle umschauen. Es geht suedlich weiter auf der 153 / Oatman Topock Hwy. Hier muss man sich etwas links halten, um nicht bei der Abzweigung rechts auf die S. Oatman Road abzufahren. Es werden langsam
105 F. Dies ist recht warm fuer meinen Geschmack. Sollte micht jetzt jemand aus dem Wagen zwingen, erschiess ich den (lach).
Ich fahre durch GOLDEN SHORES weiter auf der 95/Old US-66 suedlich. Die Route 66 verlaeuft auch weiter direkt an der Grenze Arizona/Kalifornien noerdlich und westlich von Beal Lake. Diese Route nehme ich aber nicht. Ist mir zu unsicher.
Leaving the small town of Oatman at 1.22 p.m.. I have to find a gas station pretty soon. I am afraid that I am running out of gas. I am driving south on 153/Oatman Topock Hwy. Stay left to avoid getting on S. Oatman Road. It is getting hot out there. About 105 F. That is too hot for me. If someone wants me out of the car, I am going to shoot that person.
Driving through GOLDEN SHORES on 95/Old US-66 south. The Route 66 goes next to the border Arizona/California north and west of Beal Lake. I am not taking that route as it is not safe.

Route 66 2423

Route 66 2424

Route 66 2425

Route 66 2426

Route 66 2427

go to next page