Banner2

 My homepage is about my travels. I hope you enjoy my pictures and some information. Maybe it inspires you a bit!

Mittwoch, 11. Juni 2008 / Wednesday, June 11, 2008        back to index

Graceland

TN Memphis Graceland 01

Heute steht THE KING auf dem Programm. Ich fahre nach “Graceland”. Dank AAA wieder eine kleine Ersparnis beim Ticketkauf. Statt ca. $ 32, nur noch $ 28. Die Platinum Tour fängt um 9 Uhr an. Wir müssen in Schlange warten und bevor wir die Kopfhörer bekommen und in die Busse steigen können, will man noch ein Foto von uns machen. Kostenpunkt ca. $ 21. Ich lehne das nette Angebot ab. Zu sehen soll es Folgendes geben: Neben dem Haupthaus gibt es zu sehen das “Trophy Building”, “Racquetball Building” und “Exhibits, Pool & Meditation Garden”, “Automobile Museum”, “Costumes”, “Airplane” und auf einem anderen Gelände das “After Dark”.
Today, I am visiting the KING. Thanks to Triple A, I get the ticket cheaper - USD 28 instead USD 32. The Platinum Tour starts at 9 am - waiting in line, getting the headsets, then taking the shuttle. They want to take a pic of the group but for USD 21 it is way too expensive. We will see on the tour: main house, trophy building, racquetball building, exhibits, pool and Meditation Garden, automobile museum, costumes, airplane and the After Dark Exhibit.
Man fährt uns mit dem Bus über die Straße durch die berühmten Tore zum Haupthaus.

TN Memphis Graceland 02

TN Memphis Graceland 03

TN Memphis Graceland 04

TN Memphis Graceland 05

TN Memphis Graceland 06

TN Memphis Graceland 07

 TN Memphis Graceland 08 Haus vom Garten aus

Ich habe mir das Flugzeug angesehen, was sich aber nicht so lohnt wie auch “After Dark”. Beim letzteren gab es so gut wie nichts zu sehen. Die Platinum Tour beinhaltet alles. Ich bin kein Fan, aber wenn ich schon in Memphis bin, dann muss man sich auch mal Graceland angesehen haben, so dachte ich es mir.
As a non-fan I was not so impressed with the plane and the After Dark exhibit.

TN Memphis Graceland 11

TN Memphis Graceland 12

TN Memphis Graceland 13

Nach bestimmt ca. 1 Stunde habe ich die Tour mit einem abschliessendem Besuch des Gartens “Meditation Garden” wo das Grab von Elvis ist, beendet.                        TN Memphis Graceland 09

Elvis Presley’s Grave
TN Memphis Graceland 10

Ich fuhr mit dem Bus zurück und besuchte die restlichen oben genannten Ausstellungsräume wie auch “After Dark”

TN Memphis Graceland 17

TN Memphis Graceland 14    TN Memphis Graceland 15

TN Memphis Graceland 16

Sun Studio               back to index
706 Union Ave., Memphis, www.sunstudio.com, Tour $ 10.
Fahrt um 11.10 Uhr von Graceland nach “Sun Studio”. Driving to Sun Studio at 11.10 am.

TN Memphis SunStudio 02

TN Memphis SunStudio 03

TN Memphis SunStudio 04

Hier betrat Elvis damals mit gerade 18 Jahren das Studio. Er sagte der Dame im Studio, Marion Keisker (Besitzer Sam Phillips war nicht da, den er treffen wollte), dass er einen Song für seine Mutter aufnehmen möchte. Allerdings wollte er damit eher einen Plattenvertrag ergattern. Zum Glück behielt das Studio eine Kopie des Songs. Marion Keisker spielte den Song dem Studiobesitzer vor, der aber nicht von Elvis allzu sehr begeistert war und ihn somit ablehnte. Elvis gab aber nicht auf und kam nach einem Jahr in das Studio zurück und musste sich beweisen. Erst nachdem er einen etwas anderen Song spielte, kam beim Studiobesitzer Interesse auf.
Elvis entered Sun Studio at age of 18. He approached first the secretary named Marion Keisker to ask for Sam Phillips the owner of Sun Studio. Elvis wanted to record a song. He tried to get a record deal with it. But Sam Phillips was not in the Studio. Luckily Marion kept a copy of the song and played it later to Sam. Sam was not really impressed and declined Elvis. But Elvis did not give up and came back a year later to prove himself. He played another song for Sam which led then to a deal.

TN Memphis SunStudio 05  TN Memphis SunStudio 06

TN Memphis SunStudio 07   TN Memphis SunStudio 08

Die Freunde Elvis Presley, Jerry Lee Lewis, Carl Perkins und Johnny Cash brachten einen neuen Sound in das Studio. Elvis and his friends brought a new sound to the studio.
TN Memphis SunStudio 09

TN Memphis SunStudio 10

Unser junger Tour Guide war auch ganz lustig. Er spielte uns Songs kurz vor und dann stellte er sich auch ans Mikro wo auch Elvis damals stand und Songs aufnahm. Info nebenbei: Der damalige Besitzer Sam Phillips des Sun Studios (gegründet in 1950) ist auch der Gründer der Holiday Express Kette.
Our young tour guide was quite funny. He played a song for us and stood at the mic where Elvis once stood. BTW. Sam Phillips established also Holiday Express Hotels.

Shop and Cafe
TN Memphis SunStudio 11

Am Ende der Tour kaufte ich mir wieder eine Baseballkappe und auch die CD “Million Dollar Quartett”. Das ist eine Live Aufnahme aus dem Studio als Elvis Presley mit seinen 3 Freunden Jerry Lee Lewis, Carl Perkins, Johnny Cash zusammen kam. Elvis wollte an dem Tag wohl eher dem Studio nur einen Besuch abstatten. Das Studio nahm die Gespräche und den Gesang der Vier und das Rumgeklimpere auf Piano auf. Da ich kein Fan bin, fand ich die CD nicht so gut, da die Sänger mehr quatschen als sonst was. Ich hatte die CD im Glauben gekauft, das es sich um richtige Songs und nicht Live Aufnahmen handelt. Ich verlies das Studio um 12.20 Uhr. Vor dem Studio traf ich aber dann noch einmal auf das britische Paar aus der Tour Gruppe. Ich habe von ihnen ein Foto vor dem Studio machen sollen. Wir kamen dadurch noch kurz ins Gespräch. Sie ist Elvis Fan und beide sind auf den Spuren von Elvis.
I bought a cap and the live CD “Million Dollar Quartett”. The cd was not so spectacular. They recorded Elvis playing around on the piano with friends and chattings.

Skyline von Memphis
TN Memphis 01


Ich fuhr in Memphis etwas rum und besuchte die bekannte Beale Street, die vergleichbar ist mit Bourbon Street in New Orlean.

TN Memphis Beale 01

TN Memphis Beale 02

TN Memphis Beale 03

TN Memphis Beale 04

TN Memphis Beale 05  

TN Memphis Beale 07  TN Memphis Beale 06

TN Memphis Beale 08  TN Memphis Beale 09

Nach Beale Street lief ich etwas rum und suchte auch das Hotel “Peabody” auf.149 Union Avenue, Memphis, www.peabodymemphis.com 
After Beale Street I walked around and looked for the Peabody on 149 Union Avenue.

TN Memphis peabody sign

TN Memphis 13

TN Memphis 12

Das Hotel ist bekannt für seinen Enten Show der “Duckshow”. Ein Duckmaster, der sich um die 5 Enten kümmert (füttern, trainieren etc.) begleitet die Enten mit dem Fahrstuhl um genau 11 Uhr vom Dach des Hotels runter bis zum italienischen Brunnen. Die Enten laufen durch die Menschenmenge über einen roten Teppich in Begleitung des Songs “King Cotton March” von Philip Sousa. Diese Zeremonie wird dann um 17 Uhr in umgekehrter Weise “wiederholt” wobei die Enten sich zum Abend auf das Dach verabschieden.
The hotel is famous for its duck show. A duckmaster takes care of 5 ducks and trains them. They take together the elevator at 11 am down to the italian fountain. They walk among the visitors on a red carpet acompanied by the song  King Cotton March by Philip Sousa. The ceremony repeats at 5 pm.

TN Memphis 02

TN Memphis 03

TN Memphis 04

TN Memphis 10

TN Memphis 05

TN Memphis 06

TN Memphis 07

TN Memphis 08

TN Memphis 09

TN Memphis 11

Das Motel 6 in dem ich 2 Nächte verweilte war okay, aber es lief da ein komischer Kautz immer rum. Der sogenannte Verrückte fuhr mit seinem Rad immer ums Motel und quatschte mich an mit “do you hear me?”. Er wollte mir immer irgendwelche Tipps geben. Ich bin aber nicht darauf eingegangen und schaute zu, dass ich aufs Zimmer kam.
There was a crazy guy on his bike surrounding the Motel 6 and talking strange stuff. He said to me: “do you hear me?”. I just ignored him.

Donnerstag, 12. Juni 2008  / Thursday, June 12, 2008           back to index
Abfahrt vom Motel 6 um 8.30 Uhr. Ich wollte die Route durch den Wald nehmen. Der näechste wäre der Chickasaw Forest State Park. Ich habe mir aber nicht die Mühe gemacht, eine Straßenkarte zu besorgen. Ich wollte eher nur durchfahren, keine Wanderungen unternehmen, sondern nur mal kurz stoppen, wenn etwas Interessantes zu sehen gibt.
Leaving Motel 6 at 8.30 am taking the route through the forest. The next one is Chickasaw Forest State Park. But I did not care to get a map. I just wanted to drive through and not doing any hiking.

Ich fuhr auch etwas durch den Natchez Park.       

TN Natchez Park

Brown Creek Lake
TN Natchez browns creek lake

Auf dem Freeway sah ich noch im Rückspiegel wie ein SUV ein paar Autos überholte. Er kollidierte auch fast mit einem Porsche. Was das ganze sollte, weiss ich nicht. Aber der SV fuhr wie ein Bekloppter. Er fuhr so schnell und rücksichtslos, dass er dem Porsche gefährlich nah kam und dieser auch gradezu in den Sumpf fuhr. Ich hoffe nur, dass dem Fahrer nichts passiert ist.. Immerhin gibt es hier Aligatoren. Dem SUV-Fahrer war das ganze gal, aber er wußte was passiert ist, denn er beschleunigte um wegzukommen. Es war ein weißer Chevron (vor Exit 248), von einem älteren Herr gefahren, fuhr mit über 90 mph an mir vorbei. Er gab Speed, um von der Unfallstelle wegzukommen. Ich sah das andere Autofahrer geschockt weiterfuhren. Einige gingen dem SUV aus dem Weg. Ich merkte mir das Kennzeichen und wollte die Highway Patrol anrufen. Aber die Nummer ging nicht. Somit rief ich 911 an und meldete den Unfall und den Fahrer, der immer noch mit hoher Geschwindigkeit fährt. Irgendwie schien die Polizei nicht allzu sehr interessiert zu sein. Ich tat mein Bestes, aber gehe nicht davon aus, dass die Highway Patrol dem SUV noch nachfährt und ihn stellt. Ich gehe weiterhin davon aus, dass der Porsche Fahrer selber tätig werden muss indem er Anzeige erstattet. Als Zeugin wollte man mich jedenfalls nicht haben. Am Besten man kümmert sich nur um sich und lässt die anderen ihr Problem auch ihres sein.
On the freeway I have seen over my mirror that a SUV passed some cars on high speed and overseen a Porsche. The poor Porsche driver went all the way into the river to avoid an accident. I was not able to stop and go back to help. That crazy SUV driver did not care at all, but started to run away on much higher speed. I called the police to report the dirver but the police did not care at all. So I did not ended up as a witness. Seems I should not care about others anymore as the police does not too.
In Nashville bin ich um 13.20 Uhr angekommen. Meine nächste Übernachtung ist etwas außerhalb von Nashville in einem schönen neuen Wohnviertel mit nur ca. 160 Häusern. Ich fuhr aber noch für den Tag nach Nasvhille Downtown.
Arrived in Nashville at 1.20 pm. My next host is just outside of Nashville owning a lovely homse in a new area with only 160 private homes. I droe to Nashville Downtown first.

Skyline Nashville
TN Nashville 01 skyline

Auf der Haupstraße gab es einen Teil mit vielen Shops, Touristen Shops und Bars aus denen teilweise Live Musik schallte.
On the main street there is a part with shops, gift shops and bars with live music.

TN Nashville 05   TN Nashville 06

TN Nashville 02

TN Nashville 03

TN Nashville 04

TN Nashville 10

TN Nashville 09

TN Nashville 11

TN Nashville 12

TN Nashville 13   TN Nashville 15

TN Nashville 14

Nachdem ich durch die Gegend lief und sogar in einem Shop mit der Star Wars Maske von Darth Vader rumäugelte, da diese von allen Charakteren signiert ist ($ 1 000, hätte sie fuer $ 800 bekommen können), lief ich dann in eine Bar rein. Es waren nur 3 junge Gäste anwesend. Aber ich setzte mich einfach an die Bar und bestellte ein Bier was ich auch wieder nicht ganz austrank. Ein richtig niedlicher Country Sänger sang nur für uns vier Gestalten.
After walking around I ended up in a shop with a great signed Star Wars Darth Vader mask. But USD 1000 it is a bit out of my league. I went then to a bar (nope, not to get drunk over the mask). At this hour there were only 3 guests around. But the country singer was quite nice and started to talk to me and asked if I have a wish.

TN Nashville 16 Bar_Countrysinger

Dann sprach mich der Sänger einfach an und fragte woher ich käme. Dann sprach er sogar einen deutschen Satz und meinte, dass er trotz Deutschunterricht nichts mehr könne und fragte mich nach meinem Lieblingssong. Da ich nicht so ein Country Fan bin konnte ich ihm nicht antworten. Er sang trotzdem ein paar nette Songs. Ich legte ihm noch ein gutes Tringed  in sein Bucket und ging.

TN Nashville 07

TN Nashville 17

TN Nashville 08

Es war nun Zeit, zu meinem Gastgeber Saundra zu fahren. Ich kam dann bei ihr gegen 18 Uhr an. Sie wollte mit mir noch in eine deutsche Bar fahren, um paar Bekannte und neue Leute zu treffen. Ich brachte meine Sachen rein nachdem wir noch eine Weile geredet haben, machte mich fertig für den Abend. Wir fuhren mit ihrem Wagen Richtung Nashville. Die Bar heißt “Flying Saucer”, 111 10th Ave., South, Nashville.
It was time now to drive to Saundras home. I arrived at 6 pm. She wanted to take me to a meeting at a german bar called the Flying Saucer.

TN Nashville 19

An den Wänden hängen bunte Teller, die beschriftet sind. Die Bar bietet über 200 Biere. Man kann sich einen Teller im wahrsten Sinne des Wortes ertrinken. Der Deal ist, daß man eine Gebühr entrichten muss für die Teilnahme. Man bekommt so ein T-Shirt (fragt mich nicht mit was drauf) und muss die 200 Biere getrunken haben, aber keines doppelt oder so. Wenn man also dies geschafft hat, dann erhält man so ein Teller wie an den Wänden und darf sich damit in der Bar verewigen. Was wohl der Hausarzt zu den Leberwerten sagt.
The funny story about the bar is that it not only offers over 200 different kinds of beer, but you can drink for a plate which you can sing and so and get it on the wall for showing off :-) For that, you have to register yourself (fee) and then you have to drink all the 200 different beers! Not allowed to drink the same one! So if you hit the 200, you get a plate on the wall. Just look at all those plates!

TN Nashville 18

Nach etwas Suchen stießen wir auf die anderen, die sich für das Treffen hier heute Abend gemeldet hatten. Das ganze fällt unter “Couchsurfing”. Dies ist eine Webpage wo sich Leute weltweit zusammenfinden, die Städte bereisen wollen, aber eine Unterkunft gratis in einem Privathaus oder -wohnung suchen. Somit erhofft man sich nicht nur kostenlos bei jemanden privat zu nächtigen, aber durch diesen Gastgeber die Stadt und das Land näher kennen zu lernen. Man kann auch teils so gute Kontakte knüpfen sowie Freundschaften schließen ergo sich auch gegenseitig zu besuchen. Einer namens Pete, der nahe Nashville wohnt, verlor sein Haus in Kansas durch ein Tornado in 2006. Seine Frau verließihn kurz darauf. Sein Job ist es, das ganze Jahr über Weihnachtsschmuck an den Mann/Frau zu bringen. Marky, eine nette witzige Person, geschieden mit einer erwachsenen Tochter, reist viel rum. Sie war auch alleine in Süd Afrika unterwegs und in ihrem Alter testet sie vieles aus wie Klettern und Rafting. Sie ist schon irgendwie mutig.
Aber einige fanden es total toll, dass ich alleine einen “Road Trip” mach. Somit hieß es: “Girl, you are my hero”. Meine Gastgeberin Saundra und ich hatten einen tollen Abend.
Then we met the other guys. It was a meeting up thing going on. So I became aquainted with Pete from Nashville. He lost his home to a tornado in 2006. His wife left him shortly aferwards. His job is to sell christmas stuff all year around. Marky, a very funny divorced woman, is travelling all over the places. She was in South Africa all by herself to try out climbing and rafting. So many of the people I met at this meet up found interest in my current roadtrip. Marky even said “girl, you are my hero”Thanks to Saundra I had a lovely evening at a fun place with such nice people.

Freitag, 13. Juni 2008  / Friday, June 13, 2008            back to index
Um 8.02 Uhr, fuhr ich Richtung Lynchburg für die Jack Daniels Tour.
Ankunft um 9.55 Uhr. Ich machte die kostenlose Tour um 10 Uhr, die dann bis 11.10 Uhr ging.

TN Nashville Jack Daniels 01

Mr. Jack Daniels
TN Nashville Jack Daniels 02

Unser großer “breiter” Tour Guide mit Hut, war auch ganz nett.
Our guide was quite nice. We were taken to the start of the tour by bus.

TN Nashville Jack Daniels 03

Die Zutat “Wasser” stammt von der untenstehenden Quelle. Angeblich weiß man nicht genau woher das Wasser kommt. This water is an ingredient. Nobody knows where the water actually comes from.

TN Nashville Jack Daniels 04

TN Nashville Jack Daniels 05

Die Räume wo der Whiskey hergestellt wird, bekommen wir auch zu sehen. Der Gärprozess riecht bis zum Himmel. Es ist kaum auuszuhalten.

TN Nashville Jack Daniels 07

TN Nashville Jack Daniels 09

TN Nashville Jack Daniels 08

Die Lagerung des Whiskeys
TN Nashville Jack Daniels 14

TN Nashville Jack Daniels 11

                                                                                                                                                  Viele Firmen bestellen gerne noch ein Original-Fass in dem der bestellte Whiskey gärte.
                     TN Nashville Jack Daniels 12   TN Nashville Jack Daniels 13

 Kurzer Stopp, Historic Downtown Lynchburg bevor es dann weiterging.

go to next page